Aktuelles

Liebe Kamenerinnen und Kamener,

Liebe Kamenerinnen und Kamener,

ich begrüße Sie auf der Internetseite der Stadt Kamen. Machen Sie sich ein Bild von unserer Stadt, informieren Sie sich über die Services der Stadtverwaltung und verschaffen Sie sich einen Überblick, welche Themen uns in Kamen bewegen. Kamen hat Potenzial und viele engagierte Menschen, die sich in zahllosen Vereinen, Initiativen, Verbänden, Parteien, Kirchen, Religionsgemeinschaften oder einzeln für uns alle einbringen. Sie werden überrascht sein, wie vielfältig das Leben in unserer Stadt ist. Oder noch besser: Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich vor Ort. Wir freuen uns auf Sie.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre Elke Kappen

Bürgermeisterin

Kamen hilft - Unterstützung für Menschen aus der Ukraine

Unter dem Motto „Kamen hilft – Solidarität mit den Menschen aus der Ukraine “ ruft die Stadt Kamen die Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine und den Flüchtlingen des Kriegsgeschehens auf. Zahlreiche Einrichtungen, Vereine, Kirchengemeinden und Verbände haben Hilfsangebote für die Geflüchteten organisiert. Hier erhalten Sie einen Überblick.

Informationen zum Coronavirus in Kamen

Im nachfolgenden Bereich informieren wir Sie über aktuelle Informationen zum Coronavirus sowie den derzeitigen gesetzlichen Rahmenbedinungen und Verordnungen; sowie die zur Zeit in Kamen geltenden Regeln und Einschränkungen. Außerdem finden Sie hier Texte und Informationen über Corona in leichter Sprache.

Aktionstag des Netzwerkes Alter, Pflege und Demenz Kamen am 08. Juli in der Stadthalle Kamen

Kamen. Anlässlich des 10- jährigen Bestehens veranstaltet das Netzwerk Alter, Pflege und Demenz Kamen in der Stadthalle Kamen einen Aktionstag und stellt seine Arbeit vor. Bereits seit 2012 setzt sich das Netzwerk für die Verbesserung der Lebensqualität von älteren Menschen mit Pflegebedarf, v.a. auch für Menschen mit Demenz sowie für die Entlastung der Angehörigen ein.

Von 10-15 Uhr gibt es am 8. Juli ein Vortragsprogramm mit verschieden Beiträgen zu den Themen Pflegebedürftigkeit, Vorsorge treffen, Hilfen zur Selbsthilfe, Gerontopsychiatrie und Palliative Begleitung.

GSW erhalten von der Stadt Kamen offiziell die Baugenehmigung für das Sesekebad

Kamen. Nächster Meilenstein rund um den Bau des neuen Sesekebades: Elke Kappen, Bürgermeisterin der Stadt Kamen, hat am Dienstag (28. Juni) die Baugenehmigung für das Kombinationsbad in Kamen am Dienstag offiziell an Jochen Baudrexl, Geschäftsführer der Gemeinschaftsstadtwerke (GSW) Kamen, Bönen, Bergkamen, überreicht. Es markiert den nächsten Schritt auf dem Weg zum neuen Hallen- und Freibad.„Das ist ein wichtiger Meilenstein, um unseren ambitionierten Bauplan einhalten zu können. Wir freuen uns sehr, dass wir die Baugenehmigung in kürzester Zeit erhalten haben“, erklärte Jochen Baudrexl. Dem pflichtete Elke Kappen bei. „Uns ist es natürlich auch ein wichtiges Anliegen, dass die Familien und Sportler möglichst schnell das neue Bad besuchen können“, so die Bürgermeisterin und GSW-Aufsichtsratsvorsitzende.

Servicezeiten der Stadtverwaltung

Servicezeiten Bürgerbüro / Rathaus

Montag / Dienstag
7:30 - 16:30 Uhr
Mittwoch
7:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag
7:30 - 17:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:00 Uhr

Für eine Terminvereinbarung im Bürgerbüro nutzen Sie bitte die digitale Terminvergabe auf der Startseite der Homepage oder den telefonischen Kontakt unter der Rufnummer 148-3050.

Der Zutritt zum Rathaus ist ausschließlich nach Terminvergabe nur mit einer OP- oder FFP2 Maske und Beachtung der 3G-Regel gestattet. Plexiglasscheiben werden in kundenrelevanten Bereichen die Sicherheit von Mitarbeiter*innen und Besucher*innen erhöhen. Ebenso muss der Mindestabstand von 1,50 Meter zwingend eingehalten werden. Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich zur Verfügung.

Die Sprechstunden der Seniorenberatung der Stadt Kamen finden bis auf Weiteres – an den jeweiligen Terminen – telefonisch statt.

In dringenden Angelegenheiten der Ordnungsbehörde wenden Sie sich an den städtischen Ordnungsdienst. Dieser ist unter 0173 5410584 zu erreichen.

Öffnungszeiten Gruppe 30.3 Unterstützungsleistungen, Integration (Grundsicherung, Wohngeld)

Montag
08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Termine außerhalb der genannten Öffnungszeiten nur nach Vereinbarung.

Service-Telefon: (02307) 148-0

Veranstaltungen

Informationen der Pressestelle

Vollsperrung der Kirchstraße

Kamen. Eine Notmaßnahme am Gasnetz in der Kirchstraße hat kurzfristige Folgen. Voraussichtlich für eine Woche muss die Straße in Höhe der Hausnummer 8 ab sofort komplett gesperrt werden.

FLVW-Tagung in der Kamener Stadthalle

Kamen. Mit seinem diesjährigen Verbandstag war der FLVW am Wochenende wieder zu Gast in der Kamener Stadthalle. Dabei standen auch wieder wichtige Wahlen auf der Tagesordnung. Bürgermeisterin Elke Kappen begrüßte dabei die...