Sport und Freizeit

Sport und Freizeit

Kamen ist eine sportbegeisterte Stadt. Über 10.000 Bürgerinnen und Bürger sind in den zahlreichen Sportvereinen organisiert. Darüber hinaus gibt es viele interessante Angebote, seine Freizeit sinnvoll und aktiv zu gestalten. Egal ob solo oder im Team.  

Sportstätten

Kamen gilt als sportfreudige und sportfreundliche Stadt sowohl regional wie überregional. Das vielseitige kommunale Angebot an Sport- und Freizeitstätten in der Seseke-Stadt mit seinen Turn- und Sportstättenangebot dokumentiert dies recht eindrucksvoll. Das Kamener Konzept in Sport- und Turnstätten zu investieren, wurde durch verschiedene Anerkennungsurkunden des Landessportbundes anerkannt. So wurden fünf Sportarten als Landesleistungsstützpunkt anerkannt. Das gilt für Bahnengolf, Fußball, Leichtathletik, Tennis und Basketball. Mit diesen Auszeichnungen wurde nicht nur die Qualität der Sportstätten bewertet, sondern zudem sportliche Impulse in die Stadt getragen, von der die Vereinsarbeit unmittelbar profitierte.

Stadtsportverband

Der Sportverband Kamen e. V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Kamen und hat das Ziel - getreu dem Motto des LandesSportBundes NRW - Menschen in Bewegung zu bringen und den "Sport für Alle" in Kamen zu ermöglichen. Der Sport fungiert in unserer Gemeinschaft als Motor, der grundlegende ethische Werte wie Fairness, soziale Kompetenz und Respekt vor dem Anderen vermittelt. Er fördert den Leistungsgedanken, die Gesundheit, die Integration von Minderheiten und das ehrenamtliche Engagement zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.