Aktuelle Themen

Neue Mitglieder in Kamener Fairtrade-Steuerungsgruppe begrüßt

Neue Mitglieder in Kamener Fairtrade-Steuerungsgruppe begrüßt

Die Kamener Steuerungsgruppe "Fairtrade-Town" macht Werbung für die Faire Woche 2022.

Neu im Team: Sophie Schubert (Familienbande) und Stephan Büscher (Kolpingfamilie)

Kamen. Neue aktive Mitglieder für die Kamener Fairtrade-Steuerungsgruppe konnten die beiden Sprecher der Gruppe, Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Rüdiger Büscher (Stadt Kamen), vor der derzeit in der Verbraucherzentrale aufgebauten Ausstellung begrüßen.

Stephan Büscher kommt dabei als Nachfolger der Kolpingfamilie in das Gremium, nachdem sein Vorgänger Franz-Hugo Weber etwas kürzer treten wollte und daher sein Amt niedergelegt hatte.

Sophie Schubert kommt als neues Mitglied hinzu und wird mit der Familienbande frischen Wind und bestimmt auch neue Ideen in die faire Kamener Familie einbringen.

Zur diesjährigen Fairen Woche (16.09. - 30.09.2022) steht in der Verbraucherzentrale derzeit eine Infoschau zum Thema Fairer Handel mit Proben und Infomaterialien zum Mitnehmen.

Am Mittwoch, dem 28.09,. ab 15.00 Uhr, wird es, in Kooperation mit dem Stadtteilbüro im Heerener Nebenzentrum eine kleine Infoveranstaltung mit „Fairlosung“ geben und am 30.09. hält Umweltberaterin Jutta Eickelpasch einen Vortrag zum "Fairfashion", 18.00 Uhr - 19.30 Uhr, in der Verbraucherzentrale, die Teilnahme ist kostenlos.