Kamener Stadtbücherei öffnet wieder

Mit Öffnung der Kamener Stadtbücherei am kommenden Dienstag geht eine weitere städtische Einrichtung einen ersten vorsichtigen Schritt in Richtung Rückkehr zur Normalität – auch wenn dieser erst einmal noch mit einigen Einschränkungen verbunden ist.

Bis zur weiteren Lockerung der derzeitigen Corona-Beschränkungen gelten vorläufig folgende geänderte Öffnungszeiten:

Di – Do 10.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr

Fr 10.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr

Die längeren Öffnungszeiten am Freitag sollen besonders Berufstätigen trotz eingeschränkter Öffnungszeiten einen Büchereibesuch ermöglichen.

Ab Dienstag, 26.05.2020, ist nur 20 Personen der gleichzeitige Aufenthalt im Büchereigebäude gestattet, welcher auch auf eine Dauer von max. 30 Minuten begrenzt ist, um möglichst vielen Büchereinutzern den Eintritt zu ermöglichen. Der Zugang ist nur bereits registrierten Leser oder Kunden, die sich neu anmelden möchten, gestattet.

Die Besucher müssen sich vor Eintritt mit dem Bücherei- oder Lichtbildausweis registrieren, eine Mund-/Nase-Maske tragen und sich die Hände desinfizieren. Diese Schutzmaßnahme ist zusätzlich auch noch auf allen Etagen des Gebäudes möglich.

Kindern unter 10 Jahren ist der Besuch nur in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt und in der Kinderabteilung wird ständig eine Mitarbeiterin vor Ort sein, um noch nicht frei zugängliche Medien wie Spiele oder Bilderbücher anzureichen.

Aus Sicherheitsgründen werden zurückgegebene Medien erst nach 72 Stunden wieder in den Bestand eingegliedert, um eine Belastung mit Viren auszuschließen und eine Ansteckung zu verhindern.

Bisher ausgeliehene und fällige Medien sollten bis zum 09.06.2020 zurückgegeben werden. Erst danach wird das Bücherei-Team wieder damit beginnen, fällige Medien anzumahnen. Ausstehende Gebühren können ab sofort wieder gezahlt werden, gerne auch mit kontaktloser Kartenzahlung.

Außerdem sind einige gewohnte Serviceleistungen der Bücherei aus Sicherheitsgründen derzeit nicht verfügbar. So sind Aktivitäten, die einen längeren Aufenthalt erforderlich machen, im Augenblick erst einmal nicht möglich. Dazu zählen das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften in der Bücherei, eine Belegung der Computerarbeitsplätze und die Nutzung der Bücherei als Lernort. Auch der Kaffeeautomat muss leider ausgeschaltet bleiben.

Das Team der Stadtbücherei freut sich sehr auf zahlreiche Leserinnen und Leser und bittet schon jetzt um Verständnis für die Einschränkungen. Selbstverständlich können Bücherwünsche auch weiterhin telefonisch unter 02307 148-7000 bzw. per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an die Bücherei übermittelt werden.

Servicezeiten der Stadtverwaltung

Servicezeiten Bürgerbüro / Rathaus

Montag / Dienstag
7:30 - 16:30 Uhr
Mittwoch
7:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag
7:30 - 17:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:00 Uhr

Für eine Terminvereinbarung im Bürgerbüro nutzen Sie bitte den telefonischen Kontakt unter der Rufnummer 148-3050

Der Zutritt zum Rathaus ist ausschließlich nur mit einen Mund-Nasen-Schutz oder einer Alltagsmaske gestattet. Plexiglasscheiben werden in kundenrelevanten Bereichen die Sicherheit von Mitarbeiter*innen und Besucher*innen erhöhen. Ebenso muss der Mindestabstand von 1,50 Meter zwingend eingehalten werden. Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich zur Verfügung.

Die Sprechstunden der Seniorenberatung der Stadt Kamen finden bis auf Weiteres – an den jeweiligen Terminen – telefonisch statt.

In dringenden Angelegenheiten der Ordnungsbehörde wenden Sie sich an den städtischen Ordnungsdienst. Dieser ist unter 0173 5410584 zu erreichen.

Öffnungszeiten Gruppe 30.3 Unterstützungsleistungen, Integration (Grundsicherung, Wohngeld)

Montag
08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Termine außerhalb der genannten Öffnungszeiten nur nach Vereinbarung.

Service-Telefon: (02307) 148-0

Veranstaltungen

Informationen der Pressestelle