Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Sporthalle am Bürgerhaus - Sanierung geht in Endphase

Die energetische Sanierung der Sporthalle am Bürgerhaus in Methler geht in die letzte Phase: Nachdem die Halle bereits während der vergangenen zwei Jahre in einem ersten Bauabschnitt umfassend modernisiert worden ist, stehen über den Jahreswechsel die restlichen Arbeiten an. Aufgrund des Umfanges der geplanten Maßnahme kann die Halle zu diesem Zweck von Donnerstag, 5. Dezember 2019, bis einschließlich zum 31. Januar 2020 nicht genutzt werden. Die Stadt Kamen hat die betroffenen Vereine bereits informiert.

Die anstehenden Arbeiten dienen unter anderem der Sicherheit der Nutzer. Nachdem eine Längswand bereits mit einem Prallschutz ausgestattet wurde, sollen nun auch die übrigen drei Wände mit der Schutzmaßnahme versehen werden. Darüber hinaus wird im oberen Bereich der Halle die Altholzverkleidung ersetzt. Da die Turnhalle aufgrund der Betriebsferien ohnehin vom 20. Dezember 2019 bis zum 12. Januar 2020 geschlossen ist, betrifft die Sondersperrung einen Zeitraum von gut zwei Wochen im Dezember 2019 sowie von drei Wochen im Januar 2020. Die Stadt Kamen bittet die betroffenen Vereine und Sportler um Verständnis. Im Anschluss an die nun anstehende Sperrung wird die Halle voll saniert und einsatzfähig sein.