Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Im Rahmen der Kanalbauarbeiten auf demWestring wird nun im dritten Bauabschnitt auch die Vollsperrung der Straße im Dahl notwendig. Grund für die Sperrung ist der Einbau einer Schachtanlage im Bereich der Straßenführung. Vom 22.08. bis voraussichtlich zum 11.10.2019 wird die Sperrung andauern. Eine weiträumige Umleitung aus allen Fahrtrichtungen wird eingerichtet und ausgeschildert. Die...

Durch die insgesamt zu trockenen letzten Monate und auf Grund des trockenen, heißen Sommers 2018 kann es bei Bäumen im Stadtgebiet generell zu Schäden kommen. Im Gehölzbereich auf der Lüner Höhe zwischen Freizeitzentrum, Kindergarten Atlantis und der Straße Lehmberge zeigen sich bei einer ganzen Reihe von Bäumen Trockenheitsschäden, einige Bäume sind vollständig abgestorben. Die Stadt Kamen hat...

Am Freitag, 13. September, fällt der Startschuss für die diesjährige Pflaumenkirmes in Methler. Bürgermeisterin Elke Kappen wird die Kirmes wieder um 15 Uhr eröffnen. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung durch den Posaunenchor Methler. Bis einschließlich Montag, 16. September, werden sich die Karussells im Dorfkern drehen. Mit dem traditionellen Höhenfeuerwerk am Abschluss-Abend um 21.30 Uhr...

Der Stadtseniorenring bietet seit über 30 Jahren Schwimmfahrten nach Bad Sassendorf an. Aufgrund von fallenden Teilnehmerzahlen waren die Fahrten zuletzt stets mit einem Defizit behaftet. Der Vorstand des Stadtseniorenringes möchte vom Grundsatz her jedoch die Schwimmfahrten weiter anbieten und hat sich dazu entschlossen, die Fahrten künftig nicht mehr nach Bad Sassendorf durchzuführen sondern...

. In den nächsten Wochen kommt es an einigen Stellen im Kamener Stadtgebiet zu Einschränkungen oder Vollsperrungen. In der Zeit vom 19. bis voraussichtlich 31.08. wird in Höhe der Hausnummer 4 im Kamen Karree auf Grund von Hausanschlussarbeiten der Gehweg und ein Fahrstreifen der Fahrbahn gesperrt. Die Brückenbaustelle an der A2 in Methler geht in die nächste Runde und die Straße Am langen Kamp...

Bei einer Überprüfung der Teiche auf dem Gelände des Technoparks hatte der der Fischereiberater aus dem Kreis Unna, Michael Prill, festgestellt, dass der Sauerstoffgehalt und die Sauerstoffsättigung für den vorhandenen Fischbestand zukünftig nicht mehr ausreichen könnte. Besonders in den beiden oberen Teichen ist der Fischbestand exorbitant hoch. Nach einer vorsichtigen Einschätzung handelt es...

An jedem 3. Samstag steht ein Team handwerklich begabter, ehrenamtlicher Unterstützer im JKC am Postpark bereit und wartet auf BürgerInnen, die defekte Geräte zur Reparatur bringen. Auch am kommenden Samstag wird wieder ab 11:00 Uhr, gegen einen geringen Kostenbeitrag, ein Frühstück angeboten und ab 11:30 Uhr warten wieder die ehrenamtlichen Helfer auf Besucher. Für eine erfolgreiche Reparatur...

Alle Kinder, die bis zum Beginn des 30.09.2020 das 6. Lebensjahr vollendet haben und noch nicht eingeschult sind, werden mit Beginn des Schuljahres 2020/21 schulpflichtig. Die Erziehungsberechtigten haben die Möglichkeit, ihr Kind an der Grundschule ihrer Wahl in Kamen anzumelden. Im Rahmen freier Kapazitäten besteht ein Anspruch auf Aufnahme in die Grundschule, die der Wohnung am nächsten...

Eine unangenehme Entdeckung machten Mitarbeiter der Stadt Kamen auf einem Wirtschaftsweg am Hüchtweg. Geschätzt mehr als 250 Reifen wurden dort illegal abgeladen und entsorgt. Die Stadt Kamen muss nun den Unrat beseitigen, den vermutlich ein schwarzes Schaf der Reifenbranche dort hinterlassen hat. Die Reifen wurden platzsparend ineinander gesteckt, so dass von einer gewissen „Professionalität“...

Nach der erfolgreichen Durchführung der thermischen Desinfektionsmaßnahmen und ergänzender Maßnahmen am Wasserleitungsnetz sind in der Sporthalle I an der Gutenbergstraße sowie in der Sporthalle Heeren die Sanitärbereiche wieder zur allgemeinen Benutzung durch die Stadt Kamen freigegeben worden. Außerdem ist die allgemeine Sperrung der Sporthallen während der Sommerferien, für notwendige...

Der Ausbau des Breitbandnetzes in Kamen schreitet weiter voran. In Kürze wird in Kamen-Methler dazu der nunmehr IV Bauabschnitt eingerichtet. Mittels Spülbohrungen wird die Telekom dann das Glasfaserkabelnetz weiter ausbauen. Dies bedeutet auch wieder einige Sperrungen und Einschränkungen im Straßenverkehr und bei Fußgängerwegen. Dabei wird versucht, die Behinderungen so gering wie möglich zu...

Das Haus der Stadtgeschichte ist nicht nur ein Museum mit wechselnden Ausstellungen, sondern gleichzeitig auch das Archiv der Stadt Kamen. Dabei werden hier nicht nur die offiziellen Dokumente der Stadtverwaltung archiviert, sondern es werden auch zahlreiche Dokumente, Objekte und Überlassungen aus privaten Beständen verwahrt. Bei der Arbeit im Archiv wird das Team um Leiter Robert Badermann...

Am Montag, 19. August 2019, 15.00 Uhr, bietet der Stadtseniorenring Kamen in seiner Seniorenrunde in der Stadthalle Kamen den Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Klemens Splittgerber ist Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna und berichtet zu Themen der Kriminalprävention. Die Leiterin der Verbraucherzentrale in Kamen, Frau Elvira Roth, richtet für die...

Die Neuverlegung der Hauptwasserleitung sowie die Schaffung von Hausanschlüssen in der Lütge Heide erfordern eine Vollsperrung des Gehweges in Höhe der Häuser 30-40. Die Sperrung wird vom 05.08.bis voraussichtlich zum 30.08.2019 andauern

Insgesamt zwei Nachwuchskräfte werden zum 01. August bzw. zum 01. September ihr Berufsleben in zwei verschiedenen Ausbildungsberufen bei der Stadtverwaltung Kamen beginnen. Nach der Begrüßung durch die Ausbildungsleitung am Donnerstag, 01.08.2019, stehen zunächst notwendige Einstellungsformalitäten und Grundsatzinformationen sowie ein gemeinsames Frühstück auf der Tagesordnung. Hierbei können...

Die Wanderausstellung „Gute Geschäfte“ zieht weiter: Ab Freitag, 2. August, informiert die Ausstellung im ehemaligen Eiscafé in der Adenauerstraße 2 über Projektideen, wie sich leere Ladenlokale nutzen lassen und gleichzeitig wieder neues Leben in die Städte gebracht werden kann. Zuvor hatten StadtBauKultur NRW und die Stadt im „Kamen Quadrat“ den Rückzug des stationären Einzelhandels zum Thema...

Seit zehn Jahren fährt Ophélie Lespagnol,Schulsozialarbeiterin bei der Stadt Kamen, in ihrem Urlaub nach Ghana. Vor acht Jahren hat sie damit begonnen, einen Freund, den sie dort besucht, bei seiner ehrenamtlichen Arbeit vor Ort zu unterstützen. Er besucht kleine Dörfer, um den dort lebenden Kindern Nachhilfe zu geben. Außerdem konnte er durch die Unterstützung von Ophélie Lespagnol bereits eine...

Die Kanal- und Straßenbaumaßnahmen am Westring schreiten weiter voran und machen eine Sperrung der Stormstraße notwendig. Bis voraussichtlich zum 30.09.2019 wird der Einmündungsbereich der Stormstraße für den Durchgangsverkehr vollgesperrt. Eine weiträumige Umleitung für die Fahrtrichtung Bergkamen wird ausgeschildert und eingerichtet.

Lesen ist die wichtigste Kulturtechnik, die Menschen haben. Lesen erschließt einem die Welt, Lesen erzeugt Mitgefühl, Lesen macht Freude – davon sind die Mitglieder des Fördervereins der Stadtbücherei Kamen e.V. überzeugt. Die Freude an und mit Büchern möchten sie möglichst vielen Menschen möglich machen und lassen sich immer wieder neue Aktionen einfallen, denn „ Wer das Lesen feiert, der...