Dienstleistungen

Wohngeld / Lastenzuschuß

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner A-KO

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner KP-Z

 

Wohngeld wird zur wirtschaftlichen Sicherung von angemessenem und familiengerechtem Wohnraum geleistet.
Für Mietwohnungen wird es als Mietzuschuß und für Wohneigentum in Form des Lastenzuschusses gewährt.
Die Leistungen nach dem Wohngeldgesetz sind antragsabhängig und werden in der Regel für ein Jahr bewilligt. Antragsberechtigt sind jeweils der Mieter/die Mieterin bzw. der Eigentümer/die Eigentümerin.
Weitergehende Informationen finden Sie beim zuständigen Ministerium des Landes NRW.
Sie finden dort auch ausfüllbare und mit Eingabehilfen versehene Antragsvordrucke, sowie einen Wohngeldrechner, mit dem Sie sich Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch anonymisiert ausrechnen lassen können ohne einen konkreten Antrag stellen zu müssen.

 

Benötigte Unterlagen

  • Antrag auf Mietzuschuß einschließlich der Anlagen, Mietvertrag
  • Antrag auf Lastenzuschuß einschließlich der Anlagen, Kaufvertrag


Formulare

Rechtsgrundlagen