Top Themen

Antenne Unna-Altstadtparty 2017

PresseInfo 17.5.2017

Johannes Oerding zieht ‚Kreise‘ in Kamen

Nach Andreas Bourani, Frieda Gold, Christina Stürmer, Stefanie Heinzmann und Max Mutzke kommt zur Antenne Unna-Altstadtparty 2017 wieder ein Top-Künstler aus den aktuellen Charts: Johannes Oerding. Mit seinem Auftritt bekommt die erfolgreiche Kamener Party-Kooperation ihre Fortsetzung auf bestem Niveau auch im sechsten Jahr.
‚Kreise‘ – so heißt das neue Album des Pop-Songwriters Johannes Oerding. Gerade Anfang Mai kam dieses fünfte Oerding-Album auf den Markt. Am 17. Juni gibt es die neuen Stücke live und hautnah in Kamen auf der Antenne Unna-Altstadtparty. Oerding verknüpft mit ‚Kreise‘ alte Stärken mit neuen Wegen: Mal nachdenklich, mal als Mutmacher, mal den Alltag genau beobachtend gelingt es Johannes Oerding, auch in den großen Arenen Emotionen bis in die hinteren Reihen zu transportieren.

Oerding lebt mit der Sängerin und Kult-Moderatorin Ina Müller in Hamburg-St. Pauli, ist aber eigentlich ein echter Westfale. Geboren wurde er nämlich 1981 in Münster.

Johannes Oerding machte sich bereits vor acht Jahren einen Namen, als er in den Vorprogrammen von Simply Red und Ich + Ich beeindruckende Auftritte hinlegte. Sein erstes Album erschien ebenfalls 2009. Später begleitete Oerding auch Joe Cocker und die Unplugged-Tour der Scorpions.

Für das Vorprogramm von Johannes Oerding bei der Antenne Unna-Altstadtparty in Kamen sind wiederum andere zuständig: Die Astrolauten liefern ein galaktisches Musikevent mit allen wirklich großen Hits. Die Coverband spielt in NRW ganz vorne. Ihren Auftritt performt sie mit einer aufwändigen und überraschenden Bühnentechnik.

Antenne Unna-Morgenmann Lothar Baltrusch moderiert die Antenne Unna-Altstadtparty gemeinsam mit Jaqueline Kindling, die künftig als weibliches Pendant zu Baltrusch die Frühsendung für den Kreis Unna moderieren wird.

pdfPresseInfo zum Download