Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Halbseitige Sperrung wegen Glasfaserausbaus Am langen Kamp

Kamen, 10.04.2019, Pressemitteilung 075/19;

Kamen. Für den Glasfaserausbau durch die Telekom wird sind für die nächsten drei Wochen die Gehwege und die Straße Am langen Kamp gesperrt. Die Deutsche Telekom nimmt in diesen Bereichen im III Bauabschnitt Spülbohrungen für die Verlegung Glasfaserkabeln vor. Die Gehwege werden voll und die Fahrbahn halbseitig gesperrt.