Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Startschuss für diesjährige Kirmesveranstaltungen fällt traditionell in Heeren-Werve – Höhenfeuerwerk am Eröffnungstag

Kamen, 21.03.2019, Pressemitteilung 052/19;

Kamen. Das neue Kirmesjahr beginnt: Mit der Märzkirmes in Kamen-Heeren, die in diesem Jahr vom 29. März bis zum 1. April stattfindet, startet das neue Kirmesjahr in Kamen. Wie zuletzt werden sich die Karussells für kleine und große Kirmesfreunde auf der Parkfläche zwischen dem Edeka- und dem Getränkemarkt drehen.

Pünktlich um 15 Uhr wird der stellvertretende Bürgermeister Martin Köhler die Märzkirmes eröffnen. Der Beginn wird nicht zu übersehen sein: Gegen 20.30 Uhr lässt ein Höhenfeuerwerk die Kirmes in besonderem Licht erstrahlen. Ganz im Zeichen der Familien steht der Montag: Bei den Fahrgeschäften heißt es „einmal zahlen, zweimal fahren“, auch die übrigen Geschäfte geben deutliche Preisnachlässe. Für Unterhaltung ist die gesamte Veranstaltung über gesorgt: Rund zehn Fahrgeschäfte garantieren Spaß und Abwechslung – unter anderem Kirmesklassiker wie Auto-Scooter und Kinderkarussell. Entennageln, Ballwerfen, Pfeilwerfen, Schießwagen, Süßwaren, Crepes, Imbiss und weitere Angebote runden die Kirmes ab.

Der Aufbau der Märzkirmes beginnt am Dienstagnachmittag, 26. März, nach der Platzvergabe.