Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Halbseitige Sperrung Jahnstraße

Kamen, 19.03.2019, Pressemitteilung 048/19;

Kamen. Im Bereich der Jahnstraße wird die Telekom Glasfaserkabel verlegen. Auf Grund dieser Baumaßnahme wird es zu einer halbseitigen Sperrung der Fahrbahn und zu Einschränkungen der Gehwege kommen. Davon betroffen sind die Jahnstraße in Höhe der Hausnummer 31 bis zur Einmündung der Feldzufahrt und der Gehweg zwischen Heidkamp und Weißdornweg.

Die Sperrung beginnt am 25.03. und wird voraussichtlich bis zum 12.04.2019 andauern. Eine Ausschilderung der Verkehrsführung wird eingerichtet.