Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen für den 5. Jahrgang und der Sekundarstufe II beginnen im Februar

Kamen, 12.01.2018, Pressemitteilung 007/17;

Kamen. Die Anmeldezeiträume für den 5. Jahrgang der Hauptschule, der Realschule, des Gymnasiums und der Gesamtschule für das Schuljahr 2018/2019 wurden wie folgt festgelegt: An der Gesamtschule, Gutenbergstr. 2, können die Kinder vom 05. – 08.02.2018 in der Zeit von 8 bis 12 Uhr angemeldet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit der Anmeldung am Mittwochnachmittag von 14 bis 18 Uhr. An der Hauptschule, Am Koppelteich 16, besteht die Möglichkeit der Anmeldung vom 19. – 23.02.2018 von 8 bis 12.30 Uhr und am Mittwochnachmittag bis 16 Uhr. An der Realschule, Gutenbergstr. 2, können Kinder vom 19. – 23.02.2018 von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich am Montag- und Mittwochnachmittag bis 16 Uhr angemeldet werden. Beim Gymnasium, Hammer Str. 19, findet die Anmelderunde ebenfalls vom 19. – 23.02.2017 statt. Hier werden die Anmeldungen montags von 8 bis 16.00 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 12.30 Uhr und mittwochs von 8. bis 18.00 Uhr entgegen genommen.

Bei der Anmeldung ist der Original-Anmeldeschein in 4-facher Ausfertigung, das Originalzeugnis des 1. Schulhalbjahres 2017/18 und das Familienstammbuch vorlegen. Auf dem Beiblatt zum Anmeldeschein kann ein unverbindlicher Zweitwunsch hinsichtlich einer weiteren Schule oder bestimmten Schulform angegeben werden, womit nur für den Fall eines Anmeldeüberhangs Absprachen mit der Schule des Zweitwunsches erleichtert werden.

Im gleichen Zeitraum können die Schülerinnen und Schüler für die Sekundarstufe II beim Gymnasium und der Gesamtschule (Haupt- und Realschul­absolventen) angemeldet werden. Bei der Anmeldung sind die letzten 3 Zeugnisse der z. Zt. besuchten Schule und das Familienstammbuch vorlegen.

Die Anmeldungen finden in den Sekretariaten der jeweiligen Schule statt.