Stadt Kamen - Pressemitteilungen

Erlebnis Musik mit Instrument boomt - Großer Erfolg für Musikmärchen

Kamen, 25.07.2017, Pressemitteilung 118/17;

Kamen. Die Städtische Musikschule Kamen kann in diesem Jahr einen großen Erfolg für "Erlebnis Musik mit Instrument" verbuchen. Nachdem in den letzten Jahren die Anmeldezahlen immer wieder leicht rückläufig waren und im letzten Schuljahr bei 54 Kindern lagen, haben sich für das neue Schuljahr 2017/18 81 Kinder neu angemeldet.

Bei "Erlebnis Musik mit Instrument" erteilen die Lehrkräfte der Musikschule den ersten Instrumentalunterricht in den Räumen der Grundschulen. Alle Grundschulen sind an diesem Projekt beteiligt. In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Musikschule eine intensive Werbekampagne für dieses Projekt gestartet. In einer reich bebilderten Geschichte mit dem Titel "Der neugierige Kuchen" wurden den Kindern die verschiedenen Musikinstrumente vorgestellt. An 9 Vormittagen wurden insgesamt 27 Vorstellungen in den Grundschulen gegeben.

Zusätzlich wurde eine klingende Website installiert, auf welcher die Instrumente in künstlerischer Darstellung zu sehen und zu hören sind. Ein Klick auf www.musikschule-kamen.de genügt. Einen großen Anteil an diesem Erfolg haben mit Sicherheit die hervorragend gestalteten Bilder der Instrumente, die überall großen Anklang fanden. Sie sind aquarellierte Federzeichnungen des Kamener Bildermachers Peter Bucker und erzählen die Abenteuer des neu-gierigen Kuchen in einer eigenen Bildsprache. Als Großformate haben die Bilder die Vorstellungen in den Grundschulen begleitet und wurden den Kin-dern auch als Flyer mitgegeben.