Stadt Kamen - Pressemitteilungen

B 233: Baubeginn der Umbaumaßnahme Hochstraße / Henry-Everling-Straße

Kamen, 20.03.2017, Pressemitteilung 060/17;

Kamen/Bochum (straßen.nrw). Die Regionalniederlassung Ruhr sperrt ab Dienstag, 21. März, für einen Zeitraum von ca. 4 Wochen die Henry-Everling-Straße zwischen der B 233 und der Einfahrt des Metro-Geländes. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

Der Verkehr auf der B 233 wird je Fahrtrichtung zweispurig über verengte Fahrstreifen geführt. Insgesamt wird die Baumaßnahme bis zum Spätherbst andauern. In diesem Zeitraum wird die Einmündung Hochstraße / Henry-Everling- Straße umgebaut, Teilabschnitte der Hochstraße und der Heerener Straße werden saniert und neue Lichtzeichenanlagen an den Knotenpunkten werden errichtet. Die Umbaumaßnahme ist eine Gemeinschaftsmaßnahme zwischen der Stadt Kamen und Straßen NRW.